MY MARY JANES BY ‘POILEI’

DE: Feminine Eleganz und moderne Urbanität – zwei Grundsätze, für die das in Berlin basierte Label PoiLei steht. Den Fokus gelegt auf hochwertige Materialien und prägnante Formen, produziert PoiLei Schuhe, die ich persönlich wohl irgendwo zwischen basic, cool und feminin einordnen würde; drei Kategorien, die doch eigentlich nicht allzu nah beieinander liegen, mir hierbei dennoch als die ideale Eingrenzung scheinen. Und auch mein Favorit „Matilda“ strahlt genau das aus; ein schwarzes Paar Mary-Janes, das als basic wohl nicht nur in jeder Garderobe als Teil einer gewissen Grundausstattung existent sein sollte, sondern zudem auch sehr auffällig sein kann und ideal zu einem more laid-back Look wie Jeans und Shirt, aber ebenfalls sehr gut zu schwarzer Stoffhose (in meinem Falle mit etwas Volant), weißer Bluse und Oversize-Trench passt und, insbesondere bei letzterer Variante, einen Hauch Femininität hinzufügt.

EN: Feminine elegance and modern urbanity – the policy and concept of PoiLei, a Berlin based shoe brand. With a focus on high-quality materials and eye-catching designs, I myself would consider their designs to be somewhere in between basic, pretty cool and for sure very feminine. My favorite pair „Matilda“ (black Mary Janes, of course), which I decided to style in a sort of very typical Anaïs way, radiates these exact three characteristics; it pretty much matches every look, at the same time adds some coolness cause of it’s shape, plus it brings a bit of femininity to each look.

H&M Trend trench (HERE) | ACNE STUDIOS BLOUSE (SIMILAR) | ZARA pants (SIMILAR) | maria black* earrings (HERE) | x nihilo* BAG (HERE) | poilei* shoes (HERE)
IN COLLABORATION WITH POILEI – THANK YOU!
ALL PICTURES BY KRISTINA WILDE.
*GIFTED ITEMS.

0 comments

LEAVE YOUR COMMENT