The Importance of Summer Getaways in Winter

DE: Normalerweise macht man seinen Sommerurlaub ja (wie der Name bereits kundgibt) im Sommer – zumindest erging es mir immer so. Den Winter hingegen habe ich für gewöhnlich in Berlin verbracht und ungeduldig darauf gewartet, dass der Frühling sich so langsam wieder nähert – und das aus dem ganz einfachen Grund, dass ich nie darüber nachgedacht habe, meine üblichen Urlaubsstrukturen zu brechen.

Als ich vergangene Woche aber ein paar Tage in Lissabon verbrachte (ja, auch da ist es mittlerweile kühler – jedoch mit ausgiebig Sonnenschein und angenehmen 15 Grad), wurde mir erst bewusst, wie intensiv ich diese warmen Temperaturen und den stetigen Sonnenschein wahrgenommen und genossen habe. Ein wirklich angenehmes Gefühl, das einem, sobald man wieder in der Realität des Alltags angekommen ist, eine große Portion Kraft und Energie schenkt.

Tatsächlich war ich selbst erstaunt von der Tatsache, wie gut diese wenigen Tage sonnige Auszeit – inklusive Spaziergänge am Meer und literweise Eiskaffee – taten. Zurück in Deutschland wurde demnach bereits der Entschluss gefasst, gleich zu Beginn des neuen Jahres die kalte Jahreszeit für eine Weile zu überbrücken, denn: Was gibt es Schöneres als fünf Schichten Layering gegen den liebsten Rock (wohl bemerkt ohne Strumpfhose) und einen einfachen Pullover einzutauschen?

EN: The way you plan your vacations usually goes like this: If it’s summer, you’ll do your holiday somewhere in-between palm trees and sandy beaches, if it’s winter either you go skiing or you just stay home because you never learned skiing. Well, regarding the options for winter, I always was part of the second category, and therefore never really did anything too exciting. So when I visited Lisbon last week it was pretty fascinating having that summery feeling (thanks to 15 degrees, heaps of sunshine and some liters of iced coffee) in the middle of winter – and also sort of irritating, as I felt a specific enthusiasm which I actually don’t get in-between the months of October and March. I enjoyed every little bit of it and realized how important it is to always plan some little summer getaways in the middle of winter, just to make sure to recharge your motivation and energy batteries for your everyday life back in good old Germany!

TOPSHOP PULLOVER (HERE) | J.W. Anderson x Uniqlo Skirt (SIMILAR) | Mango Boots (HERE) | Simon Miller Bonsai Bag (HERE)

1 comment

Felix Koppe
Jan 17, 2018

LEAVE YOUR COMMENT